Donnerstag, 13. März 2014

Blumen für die Vorhänge

Hallo ihr Lieben,

letzte Woche habe ich euch ja schon berichtet, dass es mein momentanes Ziel ist, den Frühling in die Wohnung zu holen. Und was ist frühlingshafter als Blumen?! Also haben meine Vorhänge Blümchen-Bänder bekommen :) Die sind total schnell gemacht und geben einen schönen Farbtupfer.
Und das ist das Ergebnis:



Verwendet habe ich ein Stückchen Filz, ein Band, 9 Kreise aus Stoff und einen Knopf.

Im ersten Schritt das Filz zurecht schneiden und das Band mittig festnähen. Dann die Blütenblätter arrangieren und mit Nadeln fixieren, damit nichts verrutschen kann. Diese dann einfach kreisförmig festnähen. Nun kommt die zweite Lage Blütenblätter. Hier reichen ein paar Stiche in der Mitte aus. Zum Schluss habe ich einen mit dem gleichen Stoff wie die Blütenblätter bezogenen Knopf per Hand angenäht. Ihr könnt natürlich jeden Knopf nehmen der euch gefällt. Farblich passend zum Band könnte zum Beispiel auch ganz hübsch aussehen :)

Langsam komme ich meinem Frühlingsziel immer näher.
Momentan sitze ich noch an einer neuen Decke für das Sofa. Ich hoffe, dass ich euch diese dann nächsten Donnerstag zeigen kann. Es sei jedoch schon einmal so viel verraten, noch mehr Blumen :)

Noch schnell ab damit zu RUMS.

Habt einen tollen Tag!
Eure Valerie

1 Kommentar:

  1. Die ist aber schön frühlingshaft und sieht sehr zauberhaft aus. Den Stoff habe ich auch. Sehr schön.
    liebe Grüße,
    Petra

    AntwortenLöschen